Close Menu

Wie tabtool mit re:cap Wachstum beschleunigt und Unabhängigkeit bewahrt hat

Impact

tabtool GmbH
in a nutshell

Mit TabTool digitalisiert Prozesse von der Planung über die Steuerung bis zum Reporting, zum Beispiel für Bauprojekte oder die technische Betriebsführung eines Solarparks. Mit der SaaS-Lösung des Startups haben Unternehmen alle Dokumente für ihr Projekt jederzeit zur Hand, ob im Außendienst oder im Büro. Eine übersichtliche Navigation und Verknüpfungen sorgen dafür, dass Daten direkt aus dem Kontext heraus gefunden werden können. Außerdem macht die Synchronisation der Projektdaten auf den Geräten aller Beteiligten die Teamarbeit effizienter.

Die Herausforderung für tabtool

Zusätzliche Liquidität für flexibles Wachstum

tabtool war auf Wachstumskurs und bereits profitabel. Nun will das Startup frisches Kapital aufnehmen, um sowohl Vertrieb und Präsenz in den Zielbranchen zu stärken. tabtool ist vollständig bootstrapped. Die Gründer wollten sich diese Unabhängigkeit bewahren. Das Ziel war deshalb klar: Wachstum finanzieren, ohne Unternehmensanteile zu verwässern.

"Zunächst haben wir den durch re:cap gewonnenen Liquiditätspuffer genutzt, um langfristige Marketing- und Vertriebsaktivitäten zu finanzieren, die wir ohne das Funding erst später hätten angehen können. Wir freuen uns, dass wir re:cap auch langfristig für unser Wachstum nutzen können, zum Beispiel für den Ausbau unseres Sales-Teams."

Dirk Brockmeyer
Executive Partner, TabTool

Die Lösung

re:cap für schnelleres Wachstum nutzen und gleichzeitig unabhängig bleiben

Mit re:cap hat tabtool eine Lösung gefunden, um langfristig in Marketing und Sales zu investieren, das Wachstum zu beschleunigen und das Funding dann zurückzuzahlen, wenn es für das Unternehmen am besten ist. So konnte sich tabtool zusätzliche Liquidität verschaffen, ohne Anteile abzugeben.

"Wir nutzen das Kapital unter anderem, um unser Produkt TabTool Bau in der Baubranche bekannter zu machen. Dafür benötigen Unternehmen nicht unbedingt Eigenkapital – und da kommt re:cap ins Spiel", sagt Dirk Brockmeyer, Geschäftsführer von tabtool.

Case Study: re:cap and tabtool
Das Team von tabtool.
Mehr über
tabtool GmbH
Klingt interessant? Starte jetzt mit re:cap, nutze unseren Forecast
und berechne dein Finanzierungsszenario.
Funding berechnen

Weitere Case studies entdecken

Erreiche neue Höhen mit re:cap

Erhalte Zugang zu unserer Finanzierungs- und Intelligence-Plattform, lasse dir dein Finanzierungsangebot zusenden oder sprich mit unseren Expert:innen, um herauszufinden, wie re:cap deinen Weg zum Wachstum finanzieren kann.